104/15 | Winterzirkus: Grüne irritiert über Raubtierschau

Irritiert sind die Grünen über das für Januar auf dem Sprödentalplatz angekündigte Gastspiel des Zirkus Probst, der unter anderem mit der Präsentation von Wildtieren wirbt.

„Nachdem schon im Sommer 2012 der damalige Ausschuss für Landwirtschaft und Liegenschaften auf eine grüne Initiative hin beschlossen hat, dass bei der verwaltungsseitigen Auswahl nur jene Zirkusunternehmen berücksichtigt werden sollen, die auf Wildtiere verzichten, verstehen wir nicht recht, warum nun wieder das genaue Gegenteil geschieht“, so Ratsfrau Barbara Behr.

Eine entsprechende Stellungnahme der Verwaltung haben die Grünen deshalb für die kommende Sitzung des Verwaltungsausschusses gefordert.