064/17 | Grüne hoffen auf Sportstättenkonzept

Als richtigen und wichtigen Beitrag begrüßen die Grünen das Thesenpapier, mit dem  einige Sport- und Bürgervereine aus dem Krefelder Nordosten dringend notwendige Investitionen in die Sportstätten anmahnen.

„Dieser Vorstoß der Vereine macht einmal mehr deutlich, wie sehr wir ein Sportstättenkonzept als Steuerungsinstrument brauchen“, so der sportpolitische Sprecher, Axel Müller.

Von den Grünen seit Jahren gefordert sei die Erarbeitung eines solchen Konzeptes bisher aber offenbar weder von der Verwaltung noch von den anderen politischen Parteien für notwendig erachtet worden. Zumindest die SPD sei jedoch kürzlich von ihrer Ablehnung abgerückt.

„Wir hoffen deshalb sehr, dass nun endlich Bewegung in die Angelegenheit kommt“, so Müller.