Das sind wir

Struktur und Arbeit der Krefelder Ratsfraktion
Bündnis 90 / Die Grünen

Eine grüne Ratsfraktion zog zum ersten Mal nach den Wahlen 1984 in den Krefelder Stadtrat ein. (Ein Bericht über die Anfangsjahre findet sich hier.) Seitdem sind die Grünen in Krefeld zu einer politischen Kraft geworden, die – abgesehen von der rot-grünen Mehrheit in den Jahren 1989-1994 – auch als konstruktive Opposition nicht aus dem Stadtrat wegzudenken war.

Nachdem die Kommunalwahl im Jahre 2020 ein für die Grünen nicht nur in Krefeld überwältigendes Ergebnis hatte, wurde eine erneute rot-grüne Zusammenarbeit möglich, deren Zielsetzung in einer umfänglichen Kooperationsvereinbarung dokumentiert ist.

Die derzeitige Fraktion besteht aus 12 Ratsmitgliedern; den Vorsitz führt eine gleichberechtigte Doppelspitze bestehend aus Heidi Matthias und Thorsten Hansen. Die Zuständigkeiten für einzelne Sachbereiche sind unter „Mitglieder der Ratsfraktion“ aufgeführt.

Die vierzehntägig montags stattfindende, grundsätzlich öffentliche Fraktionssitzung, an der alle MandatsträgerInnen, also die Ratsmitglieder, BezirksvertrerInnen und sachkundige BürgerInnen teilnehmen, dient dem regelmäßigen Austausch und gegenseitiger Information.

Initiativen und Entscheidungen zu konkreten Vorhaben erfolgen in mehreren sachpolitisch orientierten Fachgruppen, die von den jeweiligen fachpolitischen Sprecher*innen geleitet werden.