Radverkehrskonzept der Stadt Krefeld 

Die Bezirksvertretung Mitte begrüßt das Radverkehrskonzept und empfiehlt dem Rat der Stadt Krefeld, folgende Ergänzung/Änderungen für den Stadtbezirk Mitte zu beschließen: 

• Umwandlung der schon beidseitig für den Radverkehr geöffneten Königstraße zur Fahrradstraße mit Erhalt der Parkhausausfahrtmöglichkeit zur Rheinstraße. Der ruhende Verkehr – mit Ausnahme eines zeitlich limitierten Anlieferverkehrs – zwischen Marktstraße und Rheinstraße entfällt. 

Begründung 

Erfolgt in der Sitzung