074/16 | Land fördert Maßnahmen am Voltaplatz

Mit fast 200.000 Euro Fördermitteln kann die Stadt Krefeld aus einem Sonderprogramm des Landes rechnen, mit dem kommunale Projekte zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen in sozial schwierigen Umfeldern unterstützt werden. Dies teilt die kinder- und jugendpolitische Sprecherin der Grünen, Ratsfrau Anja Cäsar, mit.

„In den Genuss der Förderung werden gleich zwei Maßnahmen am Voltaplatz kommen“, weiß die Grüne: Neben der Erweiterung der bestehenden Skateranlage soll dort nämlich ein Bolzplatz mit Basketballfeld errichtet werden.