054/16 | Nordanbindung des Krefelder Hafens forcieren!

Einen aktuellen Sachstand zur Planung der Nordanbindung des Krefelder Hafens haben die Grünen für die Septembersitzung des zuständigen Ausschusses beantragt.

„Es wird Zeit, dass hier endlich Nägel mit Köpfen gemacht werden“, so die Fraktionsvorsitzende Heidi Matthias. Angesichts der Ansiedlung größerer Logistikunternehmen im Krefelder Hafen müsse die Leistungsfähigkeit der Hafenanbindung im Norden zur B 288 und zur A 57 hin dringend erhöht werden.

„Nach der öffentlichen Beteiligung zum Bebauungsplan 777 Düsseldorfer Str./Mündelheimer Str. im vergangenen März sollte allmählich ein Planungsstand erreicht sein, der eine baldige Realisierung zulässt“, so die Grüne abschließend.