027/18 | Lebensräume für Fauna und Flora in der Stadt – Grüne laden zum nächsten Stadtspaziergang ein

 

Nur noch wenige freie Plätze melden die Grünen für ihren nächsten Stadtspaziergang am Samstag, den 9. Juni um 14.30 Uhr, der sich mit „Lebensräumen für Flora und Fauna in der Stadt“ beschäftigen wird.

Nach einer Einführung zur grundsätzlichen Situation der Insekten- und Vogelwelt in Krefeld durch Vertreter/nnen des NABU begeben sich die Teilnehmer/innen auf einen kleinen Lehrgang in Sachen Artenschutz in der Stadt. Am Beispiel zweier privater Gärten auf der Blumenstraße können Lebensräume von Vögeln, Fledermäusen und Insekten erkundet werden.

Der genaue, von der ursprünglichen Planung abweichende Treffpunkt wird bei der notwendigen Anmeldung unter gruene-fraktion@krefeld.de oder Tel. 86 20 35 bekanntgegeben.